Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Nebringen

Unsere Stephanskirche

Auf unseren Internetseiten  finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere

Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene

Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt und freuen uns, wenn

wir Sie in einem unserer Gottesdienste oder in unseren Gruppen und Kreisen

persönlich begrüßen können.

Jahrelosung 2018

 

Gott spricht: "Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst." Offenbarung 21,6

 

                    

 

 

Wochenspruch

Wer die Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes.  (Lk 9,62)

                                                                                     

                                               

 

 


Termine

Samstag, 23. März

16.00 ökum. Männervesper Gäufelden im Ev. Gemeindehaus

          Nebringen mit Pfarrer i.R. Gerhard Ruoff    (s. Hinweis)

 

Sonntag, 24. März - Okuli, 3. So.d.Passionszeit - 

10.00 Familien-Gottesdienst (Pfarrer Hofius) und Mitwirkung

          der Kinder des Kindergarten Schwarzwaldstraße

16.00 Offenes Singen der Nebringer Kinder-Kurrende 

           und Abschied von Vera Klaiber

 

Montag, 25. März

  9.30 Spielkreis/Krabbelgruppe

 

Mittwoch, 27. März

19.00 Stille Paus in der Stephanskirche

 

Samstag, 30. März

10.00 Konfirmanden-Unterricht

 

Sonntag, 31. März - Lätare -

10.00 Gottesdienst (Pfarrer Hofius)

17.00 Kreuz+quer-Gottesdienst im Gemeindehaus

 

          Thema: DURCHKREUZT

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 23.03.19 | Frühjahrstagung beendet

    Von 21. bis 23. März kam im Stuttgarter Hospitalhof die Württembergische Evangelische Landessynode zu ihrer Frühjahrstagung zusammen. Alle Beratungen, Diskussionen und Beschlüsse finden Sie hier.

    mehr

  • 22.03.19 | „Es geht um uns“

    Am 22. März hat die Württembergische Evangelische Landessynode über die junge politische Bewegung „Fridays for Future“ debattiert. Außerdem hat sie den ersten Nachtrag 2019 beschlossen. Bereits am Donnerstagabend haben sich die Synodalen mit einer Autobahnkirche an der Raststätte Sindelfinger Wald sowie einem neuen Dienstgebäude für den Evangelischen Oberkirchenrat beschäftigt.

    mehr

  • 21.03.19 | Für ein Europa der Menschenwürde

    Die Gründung zweier europäischer Synoden fordert Landesbischof Frank Otfried July. In der einen sollen Vertreter evangelischer Kirchen zusammenkommen, in der anderen Delegierte aus allen Kirchen Europas, sagte der Bischof 21. März in Stuttgart in seinem Bericht vor der württembergischen Landessynode.

    mehr